Login für Fachkreise
Headerbild für Therapiegebiet Rhinologika: Schwarz-Weiß Fotos von 4 verschiedenen Personen

Rhinologika

WARUM IST BEI ERKÄLTUNGEN DIE NASE VERSTOPFT?

Jeder kennt die lästigen Symptome einer Erkältung: Halsschmerzen, Niesen, eine laufende oder eben auch eine verstopfte Nase. Diese Symptome treten allmählich auf und halten in der Regel fünf bis sieben Tage und höchstens zwei Wochen an.

Von Herbstbeginn bis zum Frühjahr kommen Erkältungen am häufigsten vor. In dieser Zeit halten wir uns oft in Innenräumen auf, was das Risiko einer Ansteckung erhöht. Außerdem ist die Luft in den Häusern im Winter in der Regel trockener, was zu einer Austrocknung der Nasenschleimhaut führt.

Die verstopfte Nase ist dementsprechend auf eine Entzündung oder lokale Reizung zurückzuführen, die eine Verengung der Luftwege in der Nase verursacht.

WELCHE AUSWIRKUNGEN HABEN ERKÄLTUNGEN BEI BABYS?

Die erste Erkältung eines Babys kann für junge Eltern ziemlich einschüchternd sein. Ihr Baby ist unruhig, es schnieft und hat vielleicht keinen Appetit. Aber keine Panik - es ist nur eine Erkältung, und Sie können viel dafür tun, dass es Ihrem Kind bald wieder besser geht.

Bis zum Alter von 6 Monaten atmen Säuglinge ausschließlich durch die Nase. Wenn die Nase verstopft ist, fällt es Ihrem Baby deshalb auch schwer, durch die Nase zu atmen. Vielleicht will es auch nicht saugen oder aus der Flasche trinken. Die Erkältung Ihres Babys sollte nach etwa zehn Tagen abklingen. Bei sehr jungen Babys kann es bis zu vierzehn Tage dauern. Wenn Sie unsicher sind und/ oder Ihr Kind Fieber hat, suchen Sie in jedem Fall einen Arzt auf.

Bei schwerer Atmung aufgrund von Schnupfen oder verstopfter Nase reinigt und befreit MARIMER Baby die Nasenhöhlen.

WIE KANN MAN EINE
VERSTOPFTE NASE BEHANDELN?

Bei Erkältungen muss man meistens einfach abwarten, bis die Symptome wieder verschwinden – der Körper bekämpft die Erreger von selbst.

Die MARIMER-Produkte bieten zusätzliche Entlastung: Sie werden aus hochwertigem französischen Meersalz hergestellt, das reich an Mineralien wie Kupfer, Zink und Mangan ist, die für ihre therapeutischen Eigenschaften bei der Behandlung von Atemwegsinfektionen bekannt sind.

Das Meerwasser ist frei von externen Schadstoffen und natürlich reich an Spurenelementen.

Apotheken Header Fly-In

Jetzt Bestellen und noch heute erhalten

In Ihrer Apotheke vor Ort

Bestellen in Ihrer Apotheke

MARIMER – Steckbrief

  • Mit wertvollem Meerwasser
  • Bei trockener oder verstopfter Nase
  • Reich an Mineralien wie Kupfer, Zink und Mangan
  • für tägliche Nasenhygiene

 

Marimer bei verstopfter Nase und Erkältung

Inhaltsstoffe
  • 100% steriles, hypertonisches, verdünntes Meerwasser (entspricht 22 g Salz/L).

MARIMER – Steckbrief

  • Mit wertvollem Meerwasser
  • Bei trockener oder verstopfter Nase
  • Reich an Mineralien wie Kupfer, Zink und Mangan
  • für tägliche Nasenhygiene

 

Marimer bei verstopfter Nase und Erkältung

Inhaltsstoffe

  • 100% steriles, hypertonisches, verdünntes Meerwasser (entspricht 22 g Salz/L).